Moin! Es beginnt mit einem Löffel

Hier könnt Ihr nicht fertige Arbeiten einstellen um euch Rat zuholen oder einfach nur um den Werdegang zu dokumentieren.
Antworten
Benutzeravatar
Vagn
Ranglose(r)
Beiträge: 1
Registriert: Sa 11. Aug 2018, 22:54
Wohnort: Tarp

Moin! Es beginnt mit einem Löffel

Beitrag von Vagn » Sa 11. Aug 2018, 23:10

Ich bin ein absoluter Schnitz-Neuling und beginne jetzt im zarten Alter von 45 Jahren Holz nicht nur zum Grill anzünden zu nutzen.
Mein erstes Projekt wird ein handgeschnitzter Löffel werden.
Bitte erwartet keine Wunder. Es wird wohl mit einem sehr niedrigen Niveau starten.
Schönen Gruß aus der Nähe von Flensburg.
Anfänger
Benutzeravatar
hoerbi
Fortgeschrittene(r)
Beiträge: 841
Registriert: So 21. Jun 2015, 18:41
Kontaktdaten:

Re: Moin! Es beginnt mit einem Löffel

Beitrag von hoerbi » So 12. Aug 2018, 01:36

Hallo Vagn,

zunächst möchte ich dich in diesem Forum auf das herzlichste begrüßen. Keiner der hier im Forum anwesenden, erwartet von einem Beginner oder Anfänger, der sich gern der Hobbyschnitzerei widme möchte , irgendwelche Wunder. All die Leute hier, haben eimal ganz klein angefangen, so wie du gerade. Du solltest also auch keine Bedenken haben, deine ersten Gehversuche hier vorzustellen, denn hier wird keiner belächelt oder bei seinen ersten Schnitzversuchen ,in Hinblick auf sein derzeitiges können verachtet. Vielmehr dient dieses Forum dazu Empfehlungen zu geben und eigene Erfahrungen zu tauschen.

Solltest du Fragen haben, scheue dich nicht diese hier im Forum auch zu stellen, selbst wenn solch eine Frage auch schon mehrfach in beantwortet wurde.
Gern ist jedes aktive Forenmitglied bereit, auch deine Fragen zu beantworten.
Es wäre wünschenswert, wenn du dich unter wirklichen Namen hier in diesem Forum vorstellen würdest, doch das ist freiwillig und dient lediglich dazu, den Schnitzfreund mit einem richtigen Namen anzusprechen.
Ich wünsche dir eine schöne Zeit hier im Forum.
Mit besten Grüßen aus Thüringen
Herbert


http://www.schnitzen-hr.de
Benutzeravatar
Ulrich
Ambitionierte(r) Anfänger(in)
Beiträge: 396
Registriert: Do 9. Jul 2015, 23:06

Re: Moin! Es beginnt mit einem Löffel

Beitrag von Ulrich » Mo 13. Aug 2018, 14:45

Hallo, herzlich willkommen im Forum. Ich habe auch spät mit dem Schnitzen begonnen.Auch waren es einfache Dinge die meine Lust sowas auch zu schnitzen geweckt haben.Nicht den Mut verlieren wenn mal was nicht klappt. Erst mal fragen, hier können und werden viele Forenmitglieder helfen.Freue mich schon auf die ersten Fotos von dir.
Flensburg und Umgebung ( und. Kappeln/Ellenberg) sind mir auch nicht fremd. Aber das nur nebenbei.
Gruß Ulli
Antworten