Neue Monatsaufgabe im Frühjahr 2017

Hier stellen wir euch kleine Aufgaben, die in einen vorgegeben Zeit geschnitzt werden können.
Mitmachen ist keine Pflicht.
Benutzeravatar
bmwbugu
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: Fr 21. Jul 2017, 23:17

Re: Neue Monatsaufgabe im Frühjahr 2017

Beitragvon bmwbugu » Sa 5. Aug 2017, 10:46

Hallo Eike

Ich habe mit Interesse die gestellte Monatsaufgabe gesehen und will mich beteiligen. Habe ich richtig verstanden, dass ich die Bilder dazu, dir als PN sende?
Wenn ja, habe ich bei einem PN- Testlauf, festgestellt, dass ich noch keine PN versenden kann, da ich noch zu wenig Beiträge geschrieben habe.
Meine Frage jetzt, habe ich das mit der PN richtig verstanden, wenn ja, wie viele Beiträge muss ich vorher schreiben?

LG Günter
Benutzeravatar
Eike
Administrator
Beiträge: 294
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:26

Re: Neue Monatsaufgabe im Frühjahr 2017

Beitragvon Eike » Sa 5. Aug 2017, 13:27

Hallo Günter,

Das Bild bitte einfach per E-Mail an: forum@holzschnitzen.net

Die Dokumentation soll dann nach der Abstimmung eingestellt werden.

Wieviele Nachrichten Du ins Forum stellen musst, um eine PN zu schreiben weiß ich jetzt auf Anhieb nicht. Da schaue ich mal nach.

Grüße
Eike
Benutzeravatar
Hans
Forenprofi
Beiträge: 1152
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:35

Re: Neue Monatsaufgabe im Frühjahr 2017

Beitragvon Hans » So 13. Aug 2017, 15:02

Hallo zusammen ,

ich konnte es mir in den letzten Wochen noch nicht vorstellen , aber ich bin auch dabei . Der Anfang wurde heute gemacht ; aber diesen Montag und Mittwoch bekomme ich erst mal mein Winterbrennholz geliefert - 10 m³ -
dann sind meine Muskeln erst mal für ein paar Tage am flattern , aber dann geht es mit Schwung wieder weiter.
Der Lieferant kann es nur vor meiner Scheune abladen und ich muß es dann einzeln in eine Seitenkammer werfen
- Hartholzscheite 33 cm lang - und das sind einige .
Hoffentlich machen einige mit ,vorallem auch die Mädels , daher glaube ich , kommt ja auch die Idee mit der Rose ?

Es grüßt , Hans aus Franken
Benutzeravatar
Eike
Administrator
Beiträge: 294
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:26

Re: Neue Monatsaufgabe im Frühjahr 2017

Beitragvon Eike » Mo 14. Aug 2017, 10:12

...der zweite Beitrag ist soeben bei mir eingegangen :)

Grüße
Eike
Benutzeravatar
Hans
Forenprofi
Beiträge: 1152
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:35

... das wär's doch mal !

Beitragvon Hans » Di 22. Aug 2017, 18:14

Das wär's mal , wenn einer von den vielen Gästen ein Messer nimmt und schnell noch vor Ablauf der Frist irgendwas mit einer " Rose " schnitzt . :o
Könnte mir vorstellen , daß jemand von den vielen Gästen doch sicherlich schon eine Grundahnung vom Schnitzen hat - das zeigt doch auch die Interesse an unseren Berichten , die immer wieder gelesen werden . Natürlich müßte er/ sie sich dann auch noch schnell anmelden , damit das Werk dann auch noch in die Bewertung aufgenommen werden kann .
Freunde und Interessenten ... warum nur lesen , macht doch ein wenig mit - es kostet nichts - wir sind alle lieb und nett - und dann können viele von uns auch mal einen Tipp geben , was das Schnitzen betrifft .

Es melden sich immer mal wieder Interessenten an , aber dann hört und liest man nichts mehr von ihnen ? ? ? :(

Also macht mal !

Es grüßt euch alle .... der Hans aus Franken

Zurück zu „Monatsaufgabe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast