Nikolaus

Hier könnt ihr eure Werke zeigen
Antworten
Sepp
Anfänger(in)
Beiträge: 228
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:24

Nikolaus

Beitrag von Sepp » Di 14. Nov 2017, 19:01

Servus Schnitzer

Ich habe mal was für Euch zur Weihnachtsschnitzerei.
Einen Nikolaus, geschnitzt nach einen Bild, ca. 15 cm hoch.
Bemalt mit Acrylfarbe.
Entbehandelt mit Wachs.

Gruß Sepp
Dateianhänge
niko.jpg
Benutzeravatar
Volker
Ambitionierte(r) Anfänger(in)
Beiträge: 453
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:39

Re: Nikolaus

Beitrag von Volker » Di 14. Nov 2017, 19:11

Hallo Sepp,
ich finde Deinen Weihnachtsmann-Kopf augesprochen gut gelungen.
Viele Grüße von Volker
Benutzeravatar
Hans
Forenprofi
Beiträge: 1247
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:35

Re: Nikolaus

Beitrag von Hans » Mi 15. Nov 2017, 06:35

Hallo Sepp ,

ein schöner Weihnachtsmann , hat eine sehr ansprechende Form , blaue Augen und sogar " Lichtlein" in den Augen.
Perfekter geht es nicht mehr , prima gemacht. :idea:

Grüße vom ... Hans aus Franken
Benutzeravatar
Ulrich
Anfänger(in)
Beiträge: 288
Registriert: Do 9. Jul 2015, 23:06

Re: Nikolaus

Beitrag von Ulrich » Mi 15. Nov 2017, 08:39

Hallo, man merkt, es geht auf Weihnachten zu. Die geschnitzten Objekte haben einen Bezug zum Weihnachtsfest.
Ich finde den Nikolaus sehr gelungen. Mich beeindruckt wieder mal die farbliche Gestaltung.Das leichte rosa , wie macht man das?Auch die Augen, was für Pinsel nimmt man da? Oder ist es mit Airbrush gemacht?
Gruß Ulli
Benutzeravatar
Eike
Administrator
Beiträge: 308
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:26

Re: Nikolaus

Beitrag von Eike » Mi 15. Nov 2017, 12:04

Hallo Sepp,

der sieht super aus. Gefällt mir.

Gruß
Eike
Sepp
Anfänger(in)
Beiträge: 228
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:24

Re: Nikolaus

Beitrag von Sepp » Mi 15. Nov 2017, 14:18

Danke :D :D

Das Gesicht machte ich mit Nass in Nass- Malerei. Dazu bedarf es aber einiger Erfahrung. Diese habe ich durch Bauernmalerei vor einigen Jahren, gemacht.
Für die Augen habe ich Rotmarderpinsel der Größe 1, genommen.

Gruß Sepp
Benutzeravatar
Ulrich
Anfänger(in)
Beiträge: 288
Registriert: Do 9. Jul 2015, 23:06

Re: Nikolaus

Beitrag von Ulrich » Mi 15. Nov 2017, 17:49

Dank dir Sepp. Da ist dann leider bei mir Schluss.Da kann mir nur ein Lehrgang helfen :idea: .
Gruß Ulli
Benutzeravatar
Hans
Forenprofi
Beiträge: 1247
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:35

Re: Nikolaus

Beitrag von Hans » Mi 15. Nov 2017, 20:52

Hallo Ulli ,

die Augen , speziell die kleine Lichtspiegelung ( der weiße Punkt in der Pupille ) da nehme ich , damit es schön gleichmäßig rund wird, immer einen hölzernen Zahnstocher als Ersatz für einen feinen kleinen Pinsel . Auch für
leichte Schattenbetonung um das Auge herum , kann man damit schön gleichmäßig einen feinen Rand damit herumziehen . Mann muß nur darauf achten, daß die Farbe nicht zu dünn ist und gar ein ganzer Tropfen an der Spitze des Zahnstochers hängt , dann wird es eine Kleckserei .
Probier es mal aus , es ist wirklich keine große Schwierigkeit dabei . Rotmarderpinsel - ok - verwende ich auch ,
man muß da aber eine sehr ruhige Hand haben , damit man mit der Farbe auch sauber begrenzen kann , bei so kleinen Malereien - wie Augen etc. .

Gruß , Hans
Antworten