Moderner Kerzenständer

Hier könnt ihr eure Werke zeigen
Antworten
Benutzeravatar
Ulrich
Fortgeschrittene(r)
Beiträge: 674
Registriert: Do 9. Jul 2015, 23:06

Moderner Kerzenständer

Beitrag von Ulrich » Sa 11. Jul 2020, 22:18

Hallo Schnitzfreunde, ich habe mal schnell was zwischen mein zur Zeit angefangenem Projekt geschoben. Ein Stück Holz mit dem Forstnerbohrer bearbeitet. Zwei Teelichter rein. Fertig.
Was für Holz habe ich da? Ich weiß es nicht.
Gruß Ulli
Dateianhänge
20200711_221018.jpg
20200711_220918.jpg
Sepp
Anfänger(in)
Beiträge: 347
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:24

Re: Moderner Kerzenständer

Beitrag von Sepp » So 12. Jul 2020, 09:31

Hallo Ulli

Ich habe auch schon mehrere Kerzenständer in etwa so wie du gemacht.
Sehr gut gefallen hat das gestockte Birkenholz.
Welche Holzart deines ist, kann ich dir nicht sagen.

Gruß Sepp
Benutzeravatar
hoerbi
Forenprofi
Beiträge: 1092
Registriert: So 21. Jun 2015, 18:41
Kontaktdaten:

Re: Moderner Kerzenständer

Beitrag von hoerbi » So 12. Jul 2020, 10:43

Hallo Ulli,

einfach genial, schön und praktisch. Ich denken mal das es Eiche ist. Das helle Splintholz an den Seiten und die Struktur lassen mich darauf schließen. Du hast das Holz vermutlich geölt, da die Maserung so schön hervorgetreten ist.
Mit besten Grüßen aus Thüringen
Herbert
(Co Admin)

http://www.schnitzen-hr.de
Benutzeravatar
Ulrich
Fortgeschrittene(r)
Beiträge: 674
Registriert: Do 9. Jul 2015, 23:06

Re: Moderner Kerzenständer

Beitrag von Ulrich » So 12. Jul 2020, 16:08

Hallo Schnitzfreunde, danke für eure Beiträge.
...geölt habe ich das Holz, das ist richtig. Mit Danish-Oel, so heißt das glaube ich.
Auf der Unterseite habe ich vier Silikonklebenoppen angebracht, damit das Holz plan aufliegt und nicht eventuell die Stellfläche zerkratzt.
Tschüss Ulli
Benutzeravatar
b.huss
Anfänger(in)
Beiträge: 151
Registriert: Mi 22. Feb 2017, 17:33

Re: Moderner Kerzenständer

Beitrag von b.huss » So 12. Jul 2020, 20:53

Hallo Ulli, auch mir gefällt Dein Kerzenständer sehr gut. Als kurze Zusammenfassung würde ich sagen "schlicht, einfach, ergreifend, aber dennoch sehr praktisch". Ich glaube wie Herbert auch, dass es sich um Eichenholz handelt. Dafür spricht auch die Borke. Eigentlich musst Du es gerochen haben.
Schöne Grüße von der Ostseeküste Burkhard
Benutzeravatar
Ulrich
Fortgeschrittene(r)
Beiträge: 674
Registriert: Do 9. Jul 2015, 23:06

Re: Moderner Kerzenständer

Beitrag von Ulrich » So 12. Jul 2020, 21:57

Hallo Burkhard, es stimmt, einfach war es, schlicht ist es und es gefällt.
( ich weiß gar nicht wie Eiche riecht.) :?: :o
Das Holz habe ich geschenkt bekommen. Habe noch mehr davon. Wird noch verarbeitet.
Gruß Ulli
Antworten