MHG

In diesen Bereich gehört alles zum Thema Schnitzwerkzeuge, Schärfen und Hilfsmittel
Antworten
Benutzeravatar
Mesju
Ranglose(r)
Beiträge: 3
Registriert: Di 20. Mär 2018, 20:35

MHG

Beitrag von Mesju » Di 20. Mär 2018, 22:20

Guten Abend,
hat jemand Erfahrungen mit MHG Schnitzeisen aus Schmalkalden?
Einen schönen Abend noch
Gruß
Daniel
Benutzeravatar
Eike
Administrator
Beiträge: 347
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:26

Re: MHG

Beitrag von Eike » Mi 21. Mär 2018, 10:41

Hallo Daniel,

ich glaube, dass ist noch relativ neu mit den Schnitzeisen von MHG? Ich selbst besitze einen Satz Stemmeisen von MHG. Die sind super. Die Verarbeitung ist sehr gut und die Scheiden sind standfest.

Kann man die MHG-Eisen schon irgendwo kaufen - z.B. online?

Grüße
Eike
Benutzeravatar
hoerbi
Fortgeschrittene(r)
Beiträge: 821
Registriert: So 21. Jun 2015, 18:41
Kontaktdaten:

Re: MHG

Beitrag von hoerbi » Mi 21. Mär 2018, 17:48

Hallo Daniel,

Schnitzwerkzeuge von MHG sind leider nicht sehr weit verbreitet, doch der verwendete Stahl ist nicht schlecht wenn es der gleiche ist, aus dem auch die Stemmeisen sind, wie diese von der Firma herstellt werden.
Leider habe ich selbst keine Erfahrung damit und kann dir daher auch nur meine Erfahrungen mit diesen Stemmeisen geben, die ich selbst verwende.
Es ist daher ratsam sich zunächst nur mal ein Eisen kommen zu lassen und zwar einen Geißfuß.
An so einem Geißfuß lassen sich Rückschlüsse auf die Qualität des Stahls und auch auf die Verarbeitung der restlichen Eisen zu, die von diesem Unternehmen angeboten werden.
Es ist darauf zu achten, das der Geißfuß innen sauber ausgearbeitet ist, das beide Schenkel die gleiche Stärke haben, Das Handling allgemein und wie hoch die Standzeit des Eisens ist. Die Marke Kirschen stellt zwar auch gute Stemmeisen her, doch was die Schnitzwerkzeuge angeht, lässt die Standzeit doch sehr zu wünschen übrig, zudem ist das letzte Drittel der Klinge nicht mehr durchgehärtet.
Mit besten Grüßen aus Thüringen
Herbert


http://www.schnitzen-hr.de
Benutzeravatar
hoerbi
Fortgeschrittene(r)
Beiträge: 821
Registriert: So 21. Jun 2015, 18:41
Kontaktdaten:

Re: MHG

Beitrag von hoerbi » Fr 23. Mär 2018, 22:01

Hallo Daniel,

ich habe mich jetzt hinsichtlich deiner Anfrage mal auf die Suche nach den Schnitzwerkzeugen der Marke MHG gemacht und bin auch fündig geworden.
Leider gibt es keinerlei Informationen zu den Werkzeugen.
Habe jedoch mal eine Mail an das Unternehmen geschickt, und um solche Informationen gebeten.
Nun kann ich dir jedoch nicht versprechen ob ich auch eine Antwort auf meine Fragen bekomme.
Sollten diese Antworten ausbleiben, besteht immer noch die Möglichkeit, das ich mir selbst mal so ein Eisen zulege, da es mich persönlich auch interessiert.

Einen Link zu den Schnitzwerkzeugen von MHG habe ich auf meiner Seite bereits eingefügt.
Mit besten Grüßen aus Thüringen
Herbert


http://www.schnitzen-hr.de
Sepp
Anfänger(in)
Beiträge: 251
Registriert: Di 30. Jun 2015, 15:24

Re: MHG

Beitrag von Sepp » Sa 24. Mär 2018, 19:36

Hallo

Ich habe auch keine Erfahrung mit diesen Schnitzmessern.
Nur so viel kann ich sagen.
Die MHG Eisen haben eine Härte von 61 HRC.
Zum Vergleich, die Stubaimesser haben eine Härte von 58 - 60 HRC.
Die MHG Messer sind also härter.
Die Härte ist aber alleine nicht entscheidend. Hinzu kommen bei guten Eisen noch verschiedene Legierungselemente, zum Beispiel für die Bruchsicherheit und auch gegen Korrosion.
Andere Entscheidungspunkte hat Herbert bereits erwähnt.

Gruß Sepp
Antworten